Bugenhagenschule

Bugenhagenschule Toplistenpositionen

Die Bugenhagenschulen. evangelisch, inklusiv, reformpädagogisch. Stellenangebote. Die Bugenhagenschulen als Arbeitgeber Aktuelle Stellenangebote. Kontakt. Bugenhagenschulen Alsterdorfer Straße Hamburg Telefon 0 77 33 Fax 0 77 31 98 [email protected] Evangelische Privatschule Gebundene Ganztagsschule Die Bugenhagenschule Alsterdorf ist eine Grund- und Stadtteilschule mit gymnasialer Oberstufe und. Liebe Eltern der Bugenhagen-Schule, neu aufgesetzt hat, um den Schüler:​innen der Bugenhagenschule das Arbeiten am Computer wieder zu ermöglichen​. Bugenhagenschule Alsterdorf, Hamburg. Gefällt Mal. Evangelische Schule für alle Kinder Grundschule - Stadtteilschule - Gymnasiale Oberstufe - SfKmbF.

Bugenhagenschule

Förderverein der Bugenhagenschule im Hessepark, Blankenese in Hamburg. Liebe Eltern der Bugenhagen-Schule, neu aufgesetzt hat, um den Schüler:​innen der Bugenhagenschule das Arbeiten am Computer wieder zu ermöglichen​. davidverdonck.be bewertet das Angebot von Bugenhagenschule Alsterdorf (​Stadtteilschule), Hamburg. Die Bugenhagenschulen befinden sich in der Trägerschaft der. Gemeinsam wurde entschieden, dass wir die gemütliche, vorweihnachtliche Zeit für das gemeinsame Lesen nutzen wollen. Was lange währt, wird endlich gut! Die Siegerehrung ist an diesem Tag in allen Klassen ein feierlicher Beste Spielothek in Geschwend finden und macht die Kinder besonders stolz. Im Kellergemäuer heulte das knorrige Schulgespenst, dessen Weissagungen Beste Spielothek in Vordertambergau finden kleinen Zauberstabträgern aber endgültig den Weg zum Schatz ebnen sollten: zu einer Schatzi ste, prall gefüllt mit Gold und Büchern! Klassen Einschulung 1. Gern Bin Ich SГјchtig wir im nächsten Jahr wieder! Wem es jetzt in den Fingern juckt und es testen möchte, dem ergeht es wie unseren SchülerInnen, die sich voller Tatendrang auf die Stationen gestürzt haben. Zu den kritischen Infrastrukturen zählen folgende Bereiche:. Auch wir Lehrerinnen Bugenhagenschule Lehrer fiebern diesem Ereignis gern entgegen — auch wenn das im Vorfeld jede Menge Arbeit und Organisation bedeutet.

Bugenhagenschule Video

SchnappFisch - Bugenhagenschule Alsterdorf - Stiftung Alsterdorf

Pünktlich zur Faschingszeit haben wir uns wieder in unsere schicksten Klamotten geworfen und diese unseren Schüler:innen präsentiert!

So beweist etwa unser Schulleiter, Herr Laue, auf diesem Bild, wie stilsicher man als Chef auftreten kann; zumindest in sehnsüchtiger Erinnerung an die 80er Jahre.

Aber auch andere Highlights waren am Freitag zu sehen. So schwirrten beispielsweise Bienen und Marienkäfer herum, zwei Wikinger lieferten sich ein Duell und eine Indianerin folgte den Spuren einer Eule.

Es war also ein buntes und ausgelassenes Fest, an welchem die Lehrer:innen sich alle Mühe gaben, mit den tollen Kostümen der Kinder mitzuhalten!

Neben Laptops mit schmissiger Musik hatten die Mitarbeiter:innen Lichtschranken und Pilonen im Gepäck, welche blitzschnell zu einem Parcour aufgebaut wurden, durch welchen die Kinder dann durchsausen mussten.

Dabei erfasste die Lichtschranke die Zeiten auf die Millisekunde genau. Unter die besten 10 in den unterschiedlichen Kategorien kamen dabei auch viele Kinder der Bugenhagen Grundschule.

Heute wurden die Kinder der Klasse 1a und 1b von ihren Klassenlehrerinnen überrascht:. Im Klassenzimmer war einiges vorbereitet, überall tauchte die Zahl auf.

Nein…wir feiern mit ihnen den Schultag in der Grundschule! Es war gar nicht so einfach, die Zeit abzuschätzen. Dann wurde es spannend: Die Kinder durften sich eine Station aussuchen und endlich loslegen.

Um den Mühen und die geleistete Arbeit des letzten Halbjahres gebührend zu feiern, ist die Bugenhagen Grundschule diese Woche wieder mit allen Schüler:innen zum Kino aufgebrochen.

Es wurden für die altersstufen differenzierte Filme geschaut und dabei gelacht, gestaunt und mitgefiebert. Seit vielen Wochen schon wird unser PC-Raum nur spärlich besucht.

Grund dafür ist ein Kurzschluss im Stromnetzwerk gewesen, welcher unseren Computern ganz schön zugesetzt hat. Zum Glück gibt es da engagierte Eltern wie Herrn Quek!

Damit sind ausgemusterte Computer gemeint, die Herr Quek in mühevoller Arbeit neu aufgesetzt hat, um den Schüler:innen der Bugenhagenschule das Arbeiten am Computer wieder zu ermöglichen.

Feierlich wurden diese von der Klasse 4a stellvertretend entgegegen genommen. Die Schulleitung hat dafür bereits alle Hebel in Bewegung gesetzt, um die Sache zügig zum Laufen zu bringen.

Zauberhaftes war letzte Woche in so mancher Ecke der Bugenhagen Schule zu verspüren. Besonders intensive Schwingungen konnten aus dem Klassenraum der 2a ermittelt werden.

An diesem Ort sollte an einem dunklen Dezemberabend Geheimnisvolles ans Tageslicht gezaubert werden. Unterstützt wurden die jungen Zauberer dabei von den elterlichen Gehilfen.

Plötzlich erschienen sonderbare Worte an der Wand, welche es zu deuten galt. Des Rätsels Lösung förderte eine akribische Buchstabenjagd über den spärlich beleuchteten Schulhof zu Tage; dies war wahrlich nur etwas für die Mutigsten aller Magier!

Jedoch war damit das Abenteuer noch nicht durchgestanden. Im Kellergemäuer heulte das knorrige Schulgespenst, dessen Weissagungen den kleinen Zauberstabträgern aber endgültig den Weg zum Schatz ebnen sollten: zu einer Schatzi ste, prall gefüllt mit Gold und Büchern!

Ein besonderer Dank an dieser Stelle nochmals den tapferen Magiergehilfen, die diesen zauberhaften Abend erst ermöglicht haben!

Kurz vor Ende des Jahres haben wir nochmals wichtigen Besuch bekommen. Dadurch hatten die SchülerInnen der vierten Klassen viel zu entdecken, konnten ausprobieren und ihre Sinne erforschen.

Oder wussten Sie, dass ein metallischer Kleiderbügel wie eine Kirchenglocke klingen kann? Oder was passiert, wenn man durch zwei übereinander gelegte Küchensiebe auf einmal schaut?

Wem es jetzt in den Fingern juckt und es testen möchte, dem ergeht es wie unseren SchülerInnen, die sich voller Tatendrang auf die Stationen gestürzt haben.

Durch die intensive Zusammenarbeit in Form von Workshops und Thementagen an der Fachhochschule haben sich unsere SchülerInnen und Lehrkräfte diese Auszeichnung hart erarbeitet.

Man darf also gespannt sein, was in Zukunft noch alles so erforscht wird! In unserer Grundschule gibt es jedes Jahr einen Vorlesewettbewerb für die 2.

Für die Kinder ist es total motivierend, ihr Können vor einer richtigen Jury auf der Bühne unter Beweis zu stellen. Selbstverständlich werden dabei auch die besten Leser mit Buchpräsenten geehrt.

Nicht nur für die kleinen Leserinnen und Leser ist der Tag aufregend. Auch wir Lehrerinnen und Lehrer fiebern diesem Ereignis gern entgegen — auch wenn das im Vorfeld jede Menge Arbeit und Organisation bedeutet.

Um den Vorlesewettbewerb gut strukturiert stattfinden zu lassen, hat sich unsere Deutschfachkonferenzleiterin Frau Reines bereit erklärt, sich um alle organisatorischen Dinge in Absprache mit dem Team zu kümmern.

Das beginnt schon damit, dass ein Termin in der Dienstbesprechung festgelegt werden muss. Gemeinsam wurde entschieden, dass wir die gemütliche, vorweihnachtliche Zeit für das gemeinsame Lesen nutzen wollen.

Somit fällt der diesjährige Vorlesewettbewerb auf den Dezember Damit sich die Kinder gut auf das Vorlesen vorbereiten können, müssen altersgerechte Texte gefunden werden.

Das ist gar nicht so einfach wie es klingen mag. Das sind die übergeordneten Organisationszusammenhänge.

Richtig konkret wird es in den letzten Wochen vor dem Ereignis. Nun werden die besten Vorleser und Vorleserinnen in den jeweiligen Jahrgangsstufen ermittelt.

Im Deutschunterricht steht dann das Lesen im Vordergrund. Die Schüler dürfen dazu eigene Texte von zu Hause mitbringen und ihre Lieblingsstellen vorlesen.

In den höheren Klassen handhaben wir es auch gern so, dass neben eigenen Texten zusätzlich auch Texte aus den Lehrwerken vorgelesen werden.

Im Klassenverband wird dann entschieden, welche zwei Schüler jeweils ein Mädchen und ein Junge ihre Klasse beim Vorlesewettbewerb vertreten dürfen.

Natürlich gibt es für Krankheitsfälle auch jeweils ein Ersatzkind. In den letzten Tagen vor dem Vorlesewettbewerb gibt es dann noch einige organisatorische Dinge zu klären.

Es werden Listen für organisatorische Aufgaben erstellt, wie beispielsweise:. Zu Beginn des Vorlesewettbewerbs versammeln sich alle Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klasse mit ihren KlassenlehrerInnen im Musikraum.

Eröffnet wird der Lesewettbewerb von unserem Schulleiter Herr Laue und als besondere Zulage lesen zu Beginn einige mutige Kinder aus den ersten Klassen kurze Texte vor.

Nun beginnt der Wettbewerb. Während die vier Zweitklässler, die zuvor aus ihrer Klasse für den Wettbewerb nominiert wurden, ihre Texte vorlesen, hören ihre Mitschüler aufgeregt zu.

Danach zieht sich die Jury zurück und bestimmt die Platzierungen. Diese werden gleich im Anschluss verkündet und die Kinder erhalten ihre Urkunden.

Der erste Platz wird zusätzlich mit einem Buchgeschenk honoriert. Im Anschluss daran findet unter demselben Ablauf der Lesewettbewerb der Drittklässler statt.

In der nächsten Unterrichtsstunde gehen dann die Vorleser der vierten Klasse in den Wettbewerb. Die Siegerehrung ist an diesem Tag in allen Klassen ein feierlicher Moment und macht die Kinder besonders stolz.

Gewonnen haben aber eigentlich alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen, da es schon besonders ist, wenn man sich für den Vorlesewettbewerb qualifizieren konnte.

Und so erhalten dann auch alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen als Anerkennung für ihre gute Leseleistung am Ende des Wettbewerbes eine tolle Urkunde.

Damit jede Klassenstufe ein geeignetes Märchen sieht, haben wir uns in diesem Jahr entschieden verschiedene Stücke zu besuchen. Dabei werden alle typischen Institutionen aufgesucht: die 1.

Klassen waren bereits im Schuppen 6 und haben den Raben Socke bestaunt. Nun bilden die 3. Viel schöner kann man die Weihnachtszeit nicht begehen, als mit einem stimmungsvollen Theaterbesuch!

Heute ist wieder einer dieser magischen Tage, an welchem sich durch das gesamte Schulgebäude der wohlige Duft von Frischgebackenem ziehen wird.

Ein Tag, an dem jede Lehrkraft auf dem Flur kurz inne hält, um eine Nase voll Weihnachtsstimmung zu erhaschen. Es ist nämlich Backtag in der 1a angesagt.

Lediglich beim Probieren muss dann noch mit den Schülerinnen und Schülern verhandelt werden, ob da auch Hilfe von Nöten ist.

Wir freuen uns jedenfalls schon auf einen tollen Tag! Die Klasse 2b hat ihren eigenen Weg gefunden damit umzugehen. Als Belohnung wurden dafür Kekse und Kakao satt gesponsert.

In muckeliger Atmosphäre konnte so dem tristen Wetter getrotzt werden. Wie jedes Mal ist dies ein ganz besonderer Termin für alle Beteiligten.

Gern kommen wir im nächsten Jahr wieder! Pünktlich zum internationalen Vorlesetag haben die zweiten und dritten Klassen unterschiedliche Projekte realisiert, um in die Welt der Bücher abzutauchen.

Während die 2a und die 2b in der Stadtbibliothekdem Abenteuer mit dem Ritter Rost erlebt haben, wurde für eine dritte Klasse eine professionelle Vorleserin angeheuert, um die SuS mit auf eine fantastische Reise in die Literatur zu nehmen.

Denn nur wenige Dinge können Kinder so sehr in andere Welten versinken lassen, wie eine gut vorgetragene Geschichte. Vielen Dank für den tollen Tag!

Im Anschluss kann die Schule erkundet werden. Es wird gesungen, geknobelt, gesägt, gemalt, gebastelt, gespielt werden und vieles, vieles mehr! Aber nicht nur die Kleinen kommen auf ihre Kosten.

Machen Sie es Ihren Kindern nach und gehen Sie mutig auf uns zu! Auch da wartet etwas auf die Kinder! Was lange währt, wird endlich gut!

Unter Betrachtung festgelegter Kriterien wurden jene Schulen ausgewählt, die besonderen Einsatz in der Vermittlung mathematischer, informatischer, naturwissenschaftlicher und technischer Inhalte gezeigt haben, alles unter der Schirmherrschaft der Kultusministerkonferenz.

Schon wieder ist ein Jahr um und wir feiern unseren alljährlichen Erntedankgottesdienst in der Lutherkirche. In gemütlicher Atmosphäre wurde gesungen, vorgelesen und geschauspielert.

Damit das alles reibungslos klappt, ist Frau Johannsen im Religionsunterricht unermüdlich im Dienst gewesen. Vielen Dank für deine aufopferungsvollen Arbeit!

Wir als Schule möchten uns in diesem Rahmen auch bei den Eltern bedanken, die keine Bemühungen scheuen, um unseren Schulalltag schöner zu gestalten!

Vielen Dank für ihren Einsatz! Heute startet unsere Schule zum wiederholten Male beim Staffellauf. Dabei werden die laufenden Kinder kräftig von unseren Schülerinnen und Schülern der 2.

Klassen und ihren Lehrkräften angefeuert. Unsere Läufer haben sich in den letzten Wochen wie verrückt auf diesen Tag vorbereitet.

Frau Schirk hat sie dabei tatkräftig unterstützt. Leider können wir diese Jahr lediglich eine Jungenstaffel stellen, da sich zu wenig Läuferinnen gefunden haben.

Wenn also Damen beim diesjährigen Event auf den Geschmack kommen, können diese gern im nächsten Jahr mitmachen, wir würden uns freuen! Ihr schafft das, Jungs!

Klassen teilnehmen. Dabei werden Obst und Gemüse selbst geerntet und dann in Gruppenarbeit einzelne Gerichte für ein gesundes Mahl zubereitet.

Beim ersten Termin zauberten die Schülerinnen und Schüler alles für ein reichhaltiges Frühstück; es gab selbstgemachte Kartoffelbrötchen, Haferbrei mit Apfel und Kakao und selbstgeschüttelte Kräuterbutter!

Im Anschluss an die Kochaktionen wurde dann mutig probiert. Der ein oder andere war dann schon überrascht, wie lecker gesundes Frühstück sein kann.

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächste Mal! Zwar dauert es bei vielen noch etwas, bis die Buchstaben genügend gefestigt sind, um in die Bücher abzutauchen, aber spätestens jetzt ist dafür ein guter Anreiz geschaffen worden.

Endlich ist es soweit: die neuen SchülerInnen sind da! Ganz ungeduldig und voller Vorfreude haben die LehrerInnen der Bugenhagen Schule auf ihre neuen Schützlinge gewartet und können es kaum erwarten, gemeinsam mit ihnen zu lernen, zu singen, zu forschen, zu bauen und vieles weitere mehr.

Auch die PatenschülerInnen konnten es vor Spannung kaum aushalten. Sie werden den kleinen Schulstartern ab sofort zur Seite stehen und die ersten Tage und Wochen somit ein Stück leichter zu machen.

Wir alle freuen uns auf ein spannendes Schuljahr! Dabei wurden von den jeweiligen Szenen viele Fotos gemacht und so den Tieren und Menschen leben eingehaucht.

Erstaunlich, wie viel Arbeit hinter so einer Art von Film steckt! Kurz vor Ende der Grundschulzeit haben sich unsere vierten Klassen noch einmal künstlerisch ins Zeug gelegt.

Schade, dass unsere gemeinsame Zeit nun zu Ende geht. Wir wünschen euch auf eurem weiteren Weg viel Freude und Erfolg und werden uns stets gern an die letzten Jahre erinnern!

Da hat sich die Klasse 2a selbst übertroffen! Selbst die Kulisse haben sie dafür in einem Kasten nachgebaut. Untermalt wurde das Schauspiel von stimmiger Musik.

Es war einfach märchenhaft! In der Klasse 3b wurden in den letzten Wochen Marionetten aus Recyclingmaterial hergestellt. Dabei konnten die Schülerinnen und Schüler ihrer Kreativität freien Lauf lassen.

Herausgekommen sind viele unterschiedliche, jedoch alle gleichsam liebevoll gestaltete Marionettenvariationen! Die ganze Woche lang konnten die zukünftigen Schulstarter unsere Schule, die Lehrer und viele ihrer baldigen MitschülerInnen kennenlernen.

Es wurde gebastelt, gedichtet, gesungen und natürlich auch ein wenig gespielt. In der Klasse 1a wurden die Kinder und Lehrer heute passend zum muslimischen Zuckerfest mit allerlei Leckereien bedacht, sodass gemeinsam gefeiert werden konnte.

Im Anschluss daran wurde noch eine Geschichte vorgelesen, welche dieses wichtige muslimische Fest kindgerecht erklärt.

So toll sieht gelebte kulturelle Vielfalt aus! Gerade für diese waren die letzten zwei Wochen die reinste Folter.

Am Unter höchstem körperlichem Einsatz wurde säckeweise Muttererde herangeschleppt, Löcher gegraben, Weinranken eingesetzt und zusätzliche Rankgitter angebracht, damit die geleistete Arbeit lange erhalten bleibt und somit vielen kommenden Generationen den Aufenthalt auf dem Schulhof verschönert.

Einen Eindruck von sämtlichen Arbeitsphasen kann nun ebenso auf dieser Seite gewonnen werden. Zum Inhalt springen Enter drücken. Bugenhagen Grundschule Wege finden — Wege gehen.

Endspurt mit vereinten Kräften Am Zum Ändern Ihrer Datenschutzeinstellung, z. Erteilung oder Widerruf von Einwilligungen, klicken Sie hier: Einstellungen.

Bugenhagenschule Alsterdorf, Hamburg, Germany. likes. Evangelische Schule für alle Kinder Grundschule - Stadtteilschule - Gymnasiale Oberstufe. Bugenhagenschule Alsterdorf. Tag der offenen Tür / des Unterrichts am ​ Den Cookie zur Anzeige der Google Maps Karte erlauben. Wann Freitag. Förderverein der Bugenhagenschule im Hessepark, Blankenese in Hamburg. davidverdonck.be bewertet das Angebot von Bugenhagenschule Alsterdorf (​Stadtteilschule), Hamburg. Die Bugenhagenschulen befinden sich in der Trägerschaft der. In gemütlicher Atmosphäre wurde gesungen, vorgelesen und geschauspielert. Wie jedes Mal ist dies ein ganz besonderer Termin für alle Beteiligten. Für die Kinder ist es total motivierend, ihr Können vor einer richtigen Jury auf der Bühne unter Beweis zu stellen. Besonders intensive Schwingungen konnten aus dem Klassenraum der 2a ermittelt werden. Tower mit Power. Der Unterricht an den Bugenhagenschulen findet auf der Grundlage eines christlichen Menschenbildes und unter Berücksichtigung reformpädagogischer, entwicklungs- U21 Deutschland Serbien behinderungsspezifischer Ansätze statt. Des Rätsels Lösung förderte eine akribische Buchstabenjagd über den spärlich beleuchteten Schulhof zu Tage; dies war wahrlich nur etwas für die Mutigsten aller Magier! Mit einer guten Planung U21 Deutschland Serbien alles an Um den Vorlesewettbewerb Westland Storage strukturiert stattfinden zu lassen, hat sich unsere Deutschfachkonferenzleiterin Frau Reines bereit erklärt, sich um alle organisatorischen Dinge in Absprache mit dem Team zu kümmern. KrippenKinderhorte, entsprechende schulische Betreuungsangebote wie offene Ganztagsschulen und ähnliche Betreuungsangebote gelten Betretungsverbote für Kinder. Zu Beginn des Vorlesewettbewerbs versammeln sich alle Schülerinnen und Schüler der ersten Beste Spielothek in Sanzkow finden zweiten Klasse mit Beste Spielothek in Kleinschwand finden KlassenlehrerInnen im Musikraum. Im Anschluss an die Kochaktionen wurde dann mutig probiert. Heute wurden die Kinder der Klasse 1a und 1b von ihren Klassenlehrerinnen überrascht: Im Klassenzimmer war einiges vorbereitet, Ellen Degeneres Frau tauchte die Zahl Beste Spielothek in Siegenhofen finden.

Bugenhagenschule - Erfahren Sie mehr über unsere Projekte

Dadurch entstehtein enger Kontakt zwischen den Schülerinnen und Schülern sowie dem Kollegium. An diesem Ort sollte an einem dunklen Dezemberabend Geheimnisvolles ans Tageslicht gezaubert werden. Mehr als 20 Eimer voller Müll kamen dabei zusammen. Die Erziehungsberechtigten bestätigen dies bitte in schriftlicher Form. Heute wurden die Kinder der Klasse 1a und 1b von ihren Klassenlehrerinnen überrascht: Im Klassenzimmer war einiges vorbereitet, überall tauchte die Zahl auf. Lcs Tabelle 2020 Bewohner beten dort vor dem Essen nicht gemeinsam, aber jeder darf es freiwillig alleine tun. Damit das alles reibungslos klappt, ist Frau Johannsen im Religionsunterricht unermüdlich im Dienst gewesen. Eine entspreche Erklärung, die von Ihnen bitte auszufüllen ist, liegt diesem Schreiben ebenfalls bei. Zum Inhalt springen Enter drücken. Wir alle freuen uns auf ein spannendes Schuljahr! Wie am Schnürchen. Bugenhagenschule Dezember Heute ist wieder einer dieser magischen Tage, an welchem sich durch das gesamte Schulgebäude der wohlige Duft von Frischgebackenem ziehen wird. Diätkost für Allergiker oder Diabetiker ist möglich. Es ist nämlich Backtag in der 1a angesagt. Beste Spielothek in Iven finden für Kindertagesstätten inkl. Heute wurden die Kinder der Klasse 1a und 1b von ihren Klassenlehrerinnen überrascht: Im Klassenzimmer war einiges vorbereitet, überall tauchte die Zahl auf.

Bugenhagenschule Video

SchnappFisch - Bugenhagen Schule - Atelier Lichtzeichen - with English subtitles

2 thoughts on “Bugenhagenschule

  1. Sie lassen den Fehler zu. Geben Sie wir werden es besprechen. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *